Sachsen

Linker Terror in Leipzig: Vier Anschläge auf AfD-Politiker in einer Nacht!

In der vergangenen Nacht verübten Linksextremisten in Leipzig vier Anschläge auf Büros, Fahrzeuge und Firmen von Politikern der Alternative für Deutschland. Bei einem Anwalt wurden die Scheiben der Kanzlei eingeworfen.

Zuwanderung und Asyl

Staatsaffäre Türkei-Deal

Die Bundesregierung sieht die Türkei als „Aktionsplattform“ für Islamisten, wie aus einem vertraulichen Schreiben des Bundesinnenministeriums hervorgeht. Dazu erklärt die AfD-Vorsitzende und Vorsitzende der AfD-Fraktion im Sächsischen Landtag, Frauke Petry:

Rheinland-Pfalz

AfD fordert Ditib-Beobachtung durch den Verfassungsschutz

Joachim Paul, stellvertretender AfD-Fraktionsvorsitzender im Rheinland-Pfalz, fordert den Verfassungsschutz Rheinland-Pfalz dazu auf, den vom türkischen Religionsministerium Diyanet in Deutschland gegründeten Verband Ditib zu beobachten. „Erdogan-Anhänger gingen in Deutschland gewalttätig gegen

Bundespolitik Europa

Gauland fordert Maßnahmen gegen Merkel

Zur Regierungserklärung von Angela Merkel erklärt der stellvertretende AfD-Vorsitzende Alexander Gauland: „Halbherzige Ankündigungen und minimale Konsequenzen. Selbst jetzt, wo es nach den grausamen Attentaten jedem klar sein muss, dass die

Zuwanderung und Asyl

Gauland fordert Einwanderungsstopp für Muslime nach Deutschland

Zur aktuellen Terrorkrise erklärt der stellvertretende Vorsitzende der AfD, Alexander Gauland: „Vor dem Hintergrund der vielen schrecklichen Terroranschläge muss jetzt das Asylrecht für Muslime umgehend ausgesetzt werden bis alle Asylbewerber,

Rheinland-Pfalz

Wie linke Ideologen unser Bildungssystem dominieren

Politische Bildung für Lehrer: „Auf dem linken Auge blind“ Mit der diesjährigen Fachtagung am 12. Juli erregte die Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz (LpB) bereits im Vorfeld Aufsehen. „Jugendliche stärken

Bundespolitik

Die planmäßige Zerstörung von Staat und Gesellschaft

226.000 Migranten sind bereits bis jetzt im Jahr 2016 in Deutschland angekommen. In den Zeitungen werden sie „Asylsuchende“ und „Flüchtlinge“ genannt. Im ganzen Jahr 1992 waren 438.191 „Asylbewerber“, wie man

Bayern Familien und Sozialpolitik

AfD im Kampf für soziale Gerechtigkeit und gegen die hohe Steuerlast

AfD-Landesvorsitzender Bystron nimmt Stellung zum „Tag des Steuerzahlers“ und fordert mehr Geld für Rentner und Familien anstelle von Milliarden-Ausgaben für finanzschwache EU-Mitgliedsstaaten und Zuwanderer MÜNCHEN. Der Bundestagswahlkampf 2017 „muss ein

Sachsen

AWO ein Fall für den Verfassungsschutz?

Die AfD Sachsen hat den Verfassungsschutz aufgefordert, die AWO wegen Verstoßes gegen das Grundgesetz zu beobachten. „Die Nichtbeschäftigungs- bzw. Kündigungsdrohung gegen AfD-Mitglieder verstößt eindeutig gegen Artikel 3 Abs. 3 GG,

Bayern

Terror von Links übertrifft Rechtsextremismus

AfD-Landesvorsitzender kritisiert einseitige Pressedarstellungen zum neuesten Jahresbericht vom Bundesamt für Verfassungsschutz / Haus und Auto in München beschädigt MÜNCHEN. Aus dem neuen Jahresbericht des Bundesamts für Verfassungsschutz geht klar hervor,

Brandenburg

In Brandenburg können jetzt auch Männer Kinder gebären!

Zur Unterstützung von Paaren mit unerfülltem Kinderwunsch erklärt der sozialpolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Steffen Königer: „Die AfD-Fraktion unterstützt ausdrücklich das Anliegen, Paaren mit unerfülltem Kinderwunsch zu helfen und sie dabei

Wirtschaft

Merkels Brexit-Position schadet der deutschen Wirtschaft

Zu den anstehenden Brexit-Verhandlungen erklärt AfD-Vorstandsmitglied Alice Weidel: „Der aktuelle Umgang mit der britischen Regierung ist skandalös. Anstatt den demokratischen Willen der britischen Bevölkerung zu respektieren und das Abkommen über

Bayern Familien und Sozialpolitik

Ausplünderung des Gesundheitsfonds für Migranten

Bayerischer Landesvorsitzender Bystron kritisiert geplante Milliarden-Entnahme als Betrug an den Beitragszahlern MÜNCHEN. Der bayerische AfD-Landesvorsitzende Petr Bystron ist strikt gegen die Pläne von  Gesundheitsminister Hermann Gröhe, „zur Bezahlung der Krankheitskosten

EU und Europa

Europa: Ein Neuanfang

Der Brexit ist da. 51,9 Prozent der abgegebenen Stimmen entfielen auf den Austrittswunsch aus der Europäischen Union, und das bei einer hohen Wahlbeteiligung von rund 72 Prozent. Die Wähler in

Europa

Die Zeit für ein neues Europa ist gekommen

Zur Entscheidung, der Briten aus der EU auszutreten, kommentiert die AfD-Vorsitzende Frauke Petry: Der EU-Austritt Großbritanniens ist ein Signal an das Brüsseler Politbüro und seine bürokratischen Anhänge. Wenn die EU

Euro und Währungspolitik

Deutschland wird endgültig zur Haftungsmasse

Zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum OMT-Programm der EZB erklärt das AfD-Vorstandsmitglied Alice Weidel: „Das Bundesverfassungsgericht ist hinter seinen Möglichkeiten sträflich zurückgeblieben. Selbstverständlich hat die EZB mit dem illegalen OMT-Programm nicht

Sachsen

Kultur-Kotau: In Sachsen droht ein FKK-Verbot!

Kein Nacktbade-Verbot neben Asylbewerberheim – FKK in Sachsen erhalten! Die mehr als 400 FKK-Anhänger vom „Familiensport- und FKK-Bund Waldteichfreunde Moritzburg e.V.“ sollen nach nunmehr 111 Jahren FKK-Tradition nicht mehr ungestört

EU und Europa Rheinland-Pfalz

Europa lebt von unten

„Das wahre Europa ist nicht dort, wo es von zentralistischen EU-Organen dekretiert und von unüberschaubaren Bürokratien mit dem Ziel eines vereinheitlichten Bundesstaates geplant wird. Hier mangelt es an demokratischer Bürgerbeteiligung

Sachsen

Geschlossenheit bei der AfD in Sachsen

Sächsische AfD-Fraktion steht geschlossen hinter Frauke Petry Laut mehrerer Presseveröffentlichungen soll der Co-Bundesvorsitzende der Alternative für Deutschland, Jörg Meuthen, gemeinsam mit zwei weiteren, führenden AfD-Politikern sinngemäß geäußert haben, die Bundesvorsitzende

Bundespolitik

Die AfD in den Wahrheitsmedien

Wieviel Pinocchiopresse geht noch in Deutschland? Um die AfD ins Zwielicht zu bringen, sind einige Medien offenbar bereit, auch den haarsträubendsten Quatsch ohne jede Prüfung zu verbreiten. So verkündet heute