Wirtschaft

Merkels Brexit-Position schadet der deutschen Wirtschaft

Zu den anstehenden Brexit-Verhandlungen erklärt AfD-Vorstandsmitglied Alice Weidel: „Der aktuelle Umgang mit der britischen Regierung ist skandalös. Anstatt den demokratischen Willen der britischen Bevölkerung zu respektieren und das Abkommen über

Sachsen Wirtschaftspolitik und TTIP

Freihandelsabkommen: Kolumbien wird von US-Konzern auf Milliardenzahlung verklagt

Laut dem Blog „Finanzen 100.de“ hat ein US-Konzern den kolumbianischen Staat vor einem privaten Schiedsgericht auf die Zahlung von 16,5 Milliarden Dollar verklagt, weil ihm die Schürfung nach Gold im

Euro und Währungspolitik Wirtschaft

ESM-Statuten bewusst umgangen – Bundestag wurde angelogen

Brüssel, 9. September 2015. Beatrix von Storch, Mitglied des EU-Parlaments und stellvertretende Vorsitzende der Alternative für Deutschland, kritisiert das Zusammenwirken von EFSF und ESM bei der Finanzierung des Griechenlandpakets. Nach

Bundespolitik Wirtschaft

Verteidigungsministerin von der Leyen – Politischer Aktionismus vor Sachverstand

Laut BILD belegt ein interner Bericht der Bundeswehr, dass das Sturmgewehr G 36 sich in Kampfeinsätzen bewährt und keinerlei Mängel aufgewiesen hat. Dazu sagte AfD-Vorstandsmitglied Georg Pazderski: „Lange bevor die Untersuchung

Wirtschaft Zuwanderung und Asyl

Flüchtlingsstrom nach Deutschland: Kommunen vs. Wirtschaft

Kommunen überschreiten Belastungsgrenze, aber Deutschlands Spitzenkräfte wollen mehr Flüchtlinge Zum Umgang mit dem anhaltenden Flüchtlingsstrom nach Deutschland erklärt AfD-Vorstandsmitglied Paul Hampel: „Während sich die Situation in Deutschlands Großstädten unter dem

Wirtschaft

Neue Lkw-Maut ist falsche Wirtschaftspolitik

Zur vorgesehenen Absenkung der Untergrenze für die LKW-Maut auf 7,5 Tonnen erklärt der AfD-Sprecher Jörg Meuthen: „Die Untergrenze für die LKW-Maut sinkt ab Oktober von 12 Tonnen auf 7,5 Tonnen.

EU und Europa Wirtschaft

„Auswirkungen der Eurokrise vor Ort diskutieren und die griechische Botschaft aufnehmen“

Frauke Petry, die Sprecherin der Alternative für Deutschland, informierte heute, am 24.6.2015, über die erste Auslandsreise der AfD. Eine Delegation, weiterhin bestehend aus Alexander Gauland, MdL, Marcus Pretzell, MdEP, und

Euro und Währungspolitik Wirtschaft

Griechenland ist am Ende

„Griechenland ist am Ende. Die griechische Regierung strebt einen Grexit an. Anders lässt es sich nicht erklären, dass die griechische Regierung einen der wichtigsten Geldgeber als kriminell beschimpft, während gleichzeitig

Nato und Außenpolitik Wirtschaft

MEADS-Entscheidung stärkt deutsche Souveränität!

„Die Entscheidung für MEADS ist nicht nur eine Chance für den Wirtschaftsstandort Bayern, sondern sie bedeutet im Ergebnis auch die Stärkung der deutschen Souveränität“, so kommentiert Stephan Schmidt, Mitglied im